Home / Uncategorized / Brief des Dr. Liedl zu Änderungsgerüchten

Brief des Dr. Liedl zu Änderungsgerüchten

Bei unserem letzten Stammtisch kursierten eine Reihe von Grüchten über Einstellung der TransMann-OP in bei Herrn Dr. Liedl, seinen Ruhestand und anderes.
Um den Gerüchten entgegenzutreten, bat Christina Roßner Herrn Dr. Liedl um eine Stellungnahme, die wir sehr gerne hier veröffentlichen.
Sehr geehrte Frau Roßner,
es ist unglaublich, welche Gerüchte sich entwickeln können.
Ich möchte folgendes klarstellen:
Das Zentrum für Urogenitalchirurgie besteht mittlerweile aus 3 Urologen (Dr. Bernhard Liedl, Dr. Oliver Markovsky, Dr. Martina Riegel) und 4 urologischen Assistenzärzten, einer Gynäkologin Frau Dr. Magdalena Witczak und 4 plastischen Chirurgen (Herr Prof. Dr. Baumeistern, Herr Prof. Dr. Kovacs, Herr PD Dr. Wallmichrath und Herr Dr. Widmann.
Die Krankenkassen haben uns im letzten Jahr erneut 30 % mehr Budget zugeteilt, ferner haben wir eine Zweigstelle in der Urologischen Klinik Planegg eröffnet, die Frau Dr. Witczak leitet. Ich selber wurde zum Direktor des Zentrums ernannt.
Wir haben uns große Ziele gesetzt, so wollen wir Langzeituntersuchungen durchführen, um mehr Erkenntnisse zu gewinnen und die Behandlungsergebnisse weiter zu verbessern. Hierfür haben wir einen Statistiker, Herrn Dr. Yassouridis, gewonnen, der unsere Datenbank aufbaute und statistische Analysen vornehmen wird.
Ich persönlich habe nicht vor, mich in den kommenden Jahren in den Ruhestand zurückzuziehen, im Gegenteil werde ich das Zentrum leiten, auch persönlich weiterhin viel operieren, aber auch mein Team weiter ausbilden. Die ambulanten Sprechstunden werden weiterhin in Bogenhausen stattfinden.
Auch meine Sekretärin Frau Mir-Heidari wird weiterhin für beide Standorte in Bogenhausen und Planegg zuständig sein.
Sehr gerne können wir ein persönliches Gespräch führen.
Mit freundlichen Grüßen
Tel. +49 (0) 89-92794-1522
Fax +49 (0) 89-92794-1523

One thought on “Brief des Dr. Liedl zu Änderungsgerüchten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top